Gestüt Eschenhof

Verkaufspferde

Schauen Sie doch mal bei unseren Verkaufspferden vorbei.

Klicken Sie hier!

Stuteneintragung 2019

Unsere 3-jährige wird                  Staatsprämienanwärterin. Hier mehr!

Facebook

Aktuelle Termine 2019

Fohlenschau 2019

Am 03.06.2019 fand in der Reithalle des Gestüts Eschenhof eine Fohlenschau statt. Ergebnisse hier

Askano - unser Deckhengst

Askano 

Askano 3-jährig (Quelle: Holsteiner Verband)

Askano 3-jährig

Askano 3-jährig (Quelle: Holsteiner Verband)

Askano

Askano 13-jährig (Copyright / Quelle: www.foto-mobil.fotograf.de)  

Alcatraz                 Aloube Z Alme Z Ibrahim                    
Gotendirndl Gotthard
Nirza Ronald Ramiro
Ulana Anblick xx
Tatra Carneval                        Cor de la Bryere                               Rantzau xx
Assa Farnese
Farah Marlon xx Tamerlane xx
Briese Hanselmann 

Geburtsjahr: 2000 Stamm: 456 Größe: 173 cm

HLP: 30-Tage-Test 2003 Neustadt / Dosse (Ges. 8,22 (5./39), Dr. 7,64 (21./39), Spr. 8,10 (8./39)

Anerkannt für Holstein, Deutsches Sportpferd

Ab sofort steht der Holsteiner Hengst Askano im Deckeinsatz des Gestüts Eschenhof. Deckbedingungen und weitere Informationen telefonisch unter: 0172 400 53 58. Der Hengst deckt im Natursprung.

Askano präsentiert sich als Hengst mit ausgesprochener Doppelveranlagung. Er springt hervorragend in Vermögen und Technik und verfügt über außergewöhnliche Rittigkeit. Sein Bewegungsablauf verkörpert in idealer Weise den traditionellen Holsteiner: energischer Schub aus der Hinterhand mit viel Raumgriff und Takt.

Vererbt werden diese Eigenschaften durch seinen Vater Alcatraz. Dieses Bewegungspotential wird verstärkt durch die Väter der mütterlichen Seite, den Körsieger Carneval und den Vollblüter Marlon xx.

Der Vater dieses auffälligen Schimmelhengstes, der inzwischen 20-jährige Alcatraz, gilt als weitere sehr gelungene Kreuzung von französischem und holsteiner Leistungsblut. Dabei wurden über Aloubes Muttervater Gotthard noch beste Hannoversche Spring-Gene hinzugefügt. Diese Kombination in Verbindung mit einem der erfolgreichsten Mutterstämme der Holsteiner Zucht, dem Stamm 242, ist einzigartig. In der weiteren Ahnenreihe stehen Stempelhengste wie Ronald, Anblick xx, Loretto und First in direkter Linie.

Alcatraz selbst brachte sowohl erstklassige Springpferde wie zum Beispiel Alcamo (Anderas Viebrock) uns Daisy (Hauke Luther) als auch Dressurpferde wie Attention (Petra Wilms) oder, aktuell im Jahre 2004 bei den Weltmeisterschaften der jungen Dressurpferde in Verden dabei, Amidou mit Dr. Ulf Möller.

Die Mutter von Askano, Tatra, brachte mit Cassini I bereits einen in Rheinland-Pfalz gekörten Hengst.(Quelle Text und Bild: Holsteiner Verband)

Askano

Askano (Copyright / Quelle: www.foto-mobil.fotograf.de)

Askano T Askano T - gekörter Hengst von Askano aus einer Candillo Mutter (gekört Tschechien) (Quelle: www.tarpan.cz)

 

Besucher

258733
Heute100